Trailer

Unkrautvernichtung

Jeder kennt das Problem des Unkrautwuchses, das zwischen Frühjahr und Herbst in Blumenbeeten und auf dem Rasen zu finden ist.

Unkraut zu bekämpfen hat viele gute Gründe. Im Vordergrund steht meistens die Ästhetik, doch wenn man sich mit dem Thema intensiver beschäftigt, wird einem bewusst, dass es nicht nur darum geht.

Die Ausbreitung des Unkrautes geht meistens rasend schnell. Der Boden und das Klima bieten dem Unkraut die idealen Voraussetzungen, um sich stark zu vermehren. Mit ihrem Wurzelwerk richten sie tief gehende Schäden an Fahrwegen, Plätzen und Bauwerken an.

Ein weiterer Aspekt, der in Betracht gezogen werden muss, ist zum Schutz der Kulturpflanzen. Unkraut ist ihnen im Wachstum weit überlegen. Sie unterdrücken die Kulturpflanzen und nehmen ihnen das Licht, Luft, Wasser und Nährstoffe, die sie dringend benötigen. 

Wir helfen Ihnen Schlimmeres vorzubeugen.

Perfekt-Dienstleistungen

Dein Spezialist für Unkrautvernichtung!

Die thermische Unkrautvernichtung ist auf einer biochemischen Grundregel aufgebaut.

Das heißt, dass die Eiweiße ab einer Temperatur von etwa 42°C sich verändern, aufbrechen und ihre Funktion nicht mehr erfüllen können.

Durch die Heißwassermethode mit einem stabilen Wert von 99°C gelingt eine dauerhafte Ausrottung des Unkrautes, da es bis zur Wurzel vordringt.

Vorteile dieses Verfahrens:

-      geringe Umweltbelastung

-      geringe Lärmbelästigung

-      auf allen Untergründen einsetzbar

-      hoher Wirkungsgrad


Vor der Behandlung mit heißem Wasser

Sofort nach der Behandlung

Unkraut 1

Nach etwa 1 Woche 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen